Die Reliktjäger

Was für Fraktionen es gibt und wie ihre Geschichte aussieht, findet ihr hier!
Hinweise
Jede registrierte Person mit mindestens einem angenommenen Charakter darf hier in den entsprechenden Kategorien eigene Wiki-Einträge schreiben. Nutzt bitte die Vorlagen für Wiki-Einträge und gebt den Einträgen einen sinnvollen, eindeutigen Titel. Alle Einträge werden erst dann freigeschaltet und für alle sichtbar, wenn sie vom Team abgesegnet wurden.
Antworten
Benutzeravatar
Der Schöpfer
Spielleiter
Beiträge: 133
Registriert: Sonntag 11. Februar 2018, 14:54

Die Reliktjäger

#1

Beitrag von Der Schöpfer » Mittwoch 23. Mai 2018, 15:24

Aus den Trümmern Exiles formte sich bald schon, nach den ersten Ansätzen der Besiedlung am Weißkliff, eine erst aus vielen einzelnen Personen, mittlerweile auch aus verschiedenen Gruppen bestehende "Berufsgemeinschaft" - die sogenannten Reliktjäger. Ursprünglich wagemutige Forscher und Abenteurer, die ihr Überleben damit sicherten, zu versuchen, Wertsachen aus den Überresten der versunkenen Städte zu bergen. Man wird kaum jemanden finden, der sich besser in den Gebieten jenseits von Weißkliff auskennt, viele können hervorragend die Zeichen der Natur deuten, finden sichere Pfade selbst durchs Sumpfgebiet und haben vor allem eins: ein Gespür dafür, wo sie nach wertvollen Dingen suchen müssen. Seien es Töpfe oder Pfannen im Schutt des einstigen Elysias, Artefakte oder gar Bücher, vieles kann von hohem Wert sein und ihren Lebensstandard sichern, wenn sie es in die Zivilisation bringen. Einige sind auch bereit, im Auftrag für Bürger spezielle Dinge aufzuspüren und wieder zu beschaffen, die nur von ideellem Wert für den Besitzer sind. Durch diese hochspezialisierten Erkunder gelangen sowohl alte Gegenstände in die "Zivilisation" Weißkliffs zurück, als auch Wissen über Flora, Fauna, und neue Technologien, mit welchen die Bastler und Tüftler unter den Jägern ihre eigene Arbeit zu erleichtern versuchen.

Jede Rasse kann sich als Reliktjäger verdingen, Vorteile haben jedoch unweigerlich jene, die eine besondere Resistenz gegen Krankheiten und physische Beeinträchtigungen haben. Gerade die Feuchtigkeit und Kontakt mit Verwesung sind riskant, deshalb bilden sich gern kleine Grüppchen zur gegenseitigen Unterstützung. Auch Konkurrenzen kommen gelegentlich vor, doch letztlich ist der größte Feind dieser Jäger und Sammler Mutter Natur selbst und zuweilen kommt nicht jeder wieder nach Hause zurück...


Ansprechpartner: Claire

Bild
Quelle: wallpaperpulse.com

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast